Supermicro Security - Update 7

Anscheinend hat Supermicro ueber Audits festgestellt, dass in deren Werken keine Spy-Chips eingebaut wurden.

Es gibt so gar ein schneidiges Marketing-Video:

Ich warte jetzt mal wieder auf eine Antwort seitens Bloomberg...


Huawei Finanzscheffin in Canada festgenommen

Wer haette das nur ahnen koennen, die Finanzscheffin von Huawei ist in Vancouver verhaftet worden.

Klar, wegen eines Verdachts der Verletzung von Handelssanktionen der USA gegen den Iran.

Huawei ist eine "developed and made in china" Firma.


Supermicro - Huawai

Ich habe gerade einen Artikel auf Golem gelesen und da ist mir ein Gedanke gekommen.

Kann es sein, dass es einen Zusammenhang zwischen den Vorwuerfen gegen Supermicro und Huawei gibt?


Supermicro Security - Update 6

Ist es jetzt eigentlich gut oder schlecht zu verstehen, dass wir in dieser Angelegenheit von keiner Seite mehr etwas gehoert haben?

Ich glaub ich muss mal bei meinem Supermicro-Dealer nachfragen...


Supermicro Security - Update 5

Letzte Woche war es ja etwas ruhig in dieser Angelegenheit, mittlerweile gibt es ein Statement von Tim Cook und auch Supermicro hat sich zu Wort gemeldet.

Falls sich wirklich herausstellen sollte, dass die Meldung von Bloomberg falsch war, moechte ich nicht wissen wie das weitergeht (Boersenaufsicht, etc.).


Supermicro Security - Update 4

Auweiha, der Fefe meint gerade dass die Bloomberg Story unglaubwuerdig ist - jetzt gehts wohl los.

Der Tavis Ormandy ist recht gross in der Szene!


Supermicro Security - Update 3

Mitlerweile gibt es zwar leider noch keine technischen Hintergruende, doch Fakt ist, dass es sich nicht nur um ein Problem bei HW von Supermicro handelt.

Malewarebytes dazu.

Ich finde es jedoch immer noch bedenklich, dass man mit dem Bashing auf Supermicro durchkommt, bzw. dass dies nicht ordentlich korrigiert wurde.


Supermicro Security - Update 2

STH bringt etwas Licht in die Angelegenheit.


Supermicro Security - Update

In der Supermicro Angelegenheit bleibt es spannend.

Ein technisch detailierter Bericht waere mal gut, dann hoert das mit den Spekulationen endlich auf.


Supermicro Security

Puh, das Thema ist ganz schon schwierig und es gibt leider immer noch keine Klarheit. Hintergrund: Bloomberg berichtete vom "Big Hack". Es geht darum, dass "irgendwer" in China direkt auf Boards von Supermicro (einer der groessten Hersteller von Serverhardware) "Spionagechips" implantiert hat.

Jetzt hagelt es Dementis und auch die Security-Community …